Am Samstag, 20.10.2018 war es soweit, das Highlight in unserem Jubiläumsjahr das Konzert anlässlich unseres 90 jährigen Jubiläums stand an. Eingeladen als Akteure waren neben unseren beiden Chören, Gemischter Chor und Viva la musica auch der bekannte Würzburger Polizeichor sowie die BrässBändl, acht nach eigener Beschreibung „gutaussehende junge Männer“, die Blasmusik in die Moderne versetzen und die Zuhörer auch mit überraschenden Gesangseinlagen begeistern.

Alle waren geladen und viele gekommen, so mussten in der Mehrzweckhalle schnell noch einige Tische angebaut werden für die vielen Gäste, die ab Saalöffnung kontinuierlich in die Halle strömten. Was natürlich die Veranstalter sehr gefreut hat. Von den eingeladenen Ehrengästen gaben uns Barbara Stamm, scheidende Landtagspräsidentin, Eberhard Nuss, Landrat, Rosa Behon, Bezirksrätin sowie Alois Henn, Sängerkreisvorsitzender und Kurt Jörg Vorsitzender der Sängergruppe Würzburg Land die Ehre.  Manfred Ländner, MdL, führte als Schirmherr durch das Programm.

Klangvoll eröffnete der gemischte Chor des Gesangvereins zusammen mit Viva la musica den Abend mit Beethovens „Freude schöner Götterfunken“. Insgesamt 70 Sängerinnen und Sängern standen dabei auf der Bühne, dirigiert von Roman Johannes, dem Dirigenten des Gemischten Chors und Pianistin Angelika Heinlein. Nach der offiziellen Begrüßung durch die erste Vorsitzende Gertrud Öchsner stimmten Barbara Stamm und Eberhard Nuss zusammen „Happy birthday“ für den Verein anstimmten, traten abwechselnd die BrässBändl und der Polizeichor Würzburg auf, die die Zuhörer restlos begeisterten. Die Abwechslung zwischen moderner Blasmusik von BrässBändl und der Klangfülle des reinen Männerchors unter der Leitung von Jürgen Pfarr waren der Reiz an diesem kurzweiligen Abend. Der musikalische Abschluss wurde wieder von den beiden Kürnacher Chören gemeinsam mit „Hey das ist Musik für dich“ gesetzt. Natürlich durfte eine Zugabe nicht fehlen!

Ein stimmungsvoller Abend mit abwechslungsreifer Livemusik ging nach ca.  3 Stunden zu Ende. Viele blieben, genossen bei den Klängen der BrässBändl noch lange den schönen Jubiläumsabend zusammen mit dem „Jubilar“ Gesangverein Eintracht Kürnach.

Pin It on Pinterest

Share This